Laser

 

Die antimikrobielle photodynamische Therapie mit Soft-Laser ist eine schonende Behandlungsmethode bei Parodontose: OHNE Schmerzen, OHNE Antibiotika, OHNE Nebenwirkungen!

 

Eine blaue Farblösung wird in die Zahnfleischtasche appliziert. Die Farbstoffmoleküle heften sich an die Bakterienmembran sodass die Bakterien angefärbt werden. Durch die Belichtung mit dem Laserlicht kommt es zur Bildung von aktivem Sauerstoff, der die Bakterienmembran schädigt und so die Bakterien zerstört. Man erreicht eine Keimfreiheit von mehr als 94% und wo keine Keime sind, da ist auch keine Infektion, keine Blutung, keine Schmerzen.

 



Andere Anwendungsgebiete für Softlaser:

  • Schnellere Wundheilung
  • Schmerzlinderung bei Entzündungen
  • Abschwellend nach OP-Eingriffen
  • Keimtötend bei Wurzelbehandlungen
  • Heilend bei Aphten, Fieberblasen
  • Prothesendruckstellen
  • Hämatomen
  • Gingivitis
  • Periimplantitis
  • Neuralgien

Wir beraten sie gerne!